SEITENSUCHE

So erhalten Sie einige Funktionen des Samsung Galaxy S9 auf Ihrem Samsung Galaxy S8

So erhalten Sie einige Funktionen des Samsung Galaxy S9 auf Ihrem Samsung Galaxy S8

Das Galaxy S9 ist das neueste Flaggschiff von Samsungvon der Firma in diesem Monat ins Leben gerufen. TodoCelular wurde auf der MWC 2018 angekündigt und konnte die wichtigsten Änderungen in der neuen High-End-Smartphone-Linie des südkoreanischen Riesen überprüfen. Obwohl die Neuheit hier nicht ausreicht, zeigen wir Ihnen, wie Sie einige dieser Funktionen auf Ihrem Galaxy S8 nutzen können.

Damit Sie die Galaxy S9-Funktionen auf Ihrem S8 habenmüssen ein benutzerdefiniertes ROM installieren. In diesem Fall haben wir das im XDA-Forum gefundene Alexis-ROM getestet. Beachten Sie, dass die Durchführung dieser Art von Änderungen an Ihrem Smartphone zum Verlust der Garantie führen kann. Darüber hinaus haften wir nicht für eventuell auftretende Fehler.

Erforderliche Dateien:

Das Verfahren ist für das Galaxy S8 und das gleicheS8 Plus. Das Alexis ROM ist mit beiden Mobilteilen kompatibel. Sie können dasselbe Tutorial auch verwenden, um andere ROMs auf Ihrem Galaxy S8 zu installieren. Beachten Sie jedoch, dass nicht alle mit beiden Modellen kompatibel sind.

Smartphone vorbereiten

Bevor Sie mit dem Tutorial fortfahren können, müssen Sie den Bootloader Ihres Galaxy S8 freigeben. Gehen Sie dazu zu Über Telefon> Software-Informationen und tippen Sie 7 Mal auf die Build-Nummer. Es wird eine Meldung angezeigt, dass der Entwicklermodus freigegeben ist. Gehen Sie zweimal zum Bildschirm zurück und gehen Sie zu Entwickleroptionen .

Jetzt müssen Sie nur noch den OEM-Deblock aktivierenOption, wenn es auf Ihrem Gerät deaktiviert ist. Eine Warnmeldung informiert Sie darüber, dass einige Funktionen nicht mehr funktionieren, wenn Sie Änderungen am Galaxy S8 vornehmen, einschließlich Samsung Pay und Knox. Änderungen an der Software des Geräts führen zum irreversiblen Verlust dieser Ressourcen. Stellen Sie sicher, dass Sie weitermachen möchten.

Dateien auf der microSD

Kopieren Sie die Dateien auf die microSD-Karte Ihres GalaxyS8. Es ist wichtig, dass sich das ROM und die Zip-Datei, die die Verschlüsselung deaktiviert, im externen Speicher befinden, da der interne Speicher zum Zeitpunkt der Einrichtung des TWRP formatiert wird. Es ist wichtig zu wissen, dass die von der Wiederherstellung übergebenen Dateien immer im ZIP-Format vorliegen. Entpacken Sie niemals das ROM oder andere Änderungen, die Sie auf Ihrem Smartphone installieren möchten.

ODIN sollte auf Ihrem PC dekomprimiert sein.vorzugsweise auf dem Startbildschirm. Im Ordner finden Sie eine ausführbare Datei (die Anwendung muss nicht installiert werden). Die TWRP-Datei sollte im .tar-Format komprimiert bleiben.

Download-Modus

Schalten Sie das Gerät bei aktivierter OEM-Entsperrung auf Ihrem Telefon einfach aus, um in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln. Halten Sie dazu nach dem Ausschalten des Geräts die Taste „ Volumen minus + Bixby + Leistung ‘Tasten, um diesen Modus aufzurufen. Ein grüner Bildschirm gibt eine Sicherheitswarnung aus. Sie müssen drücken ‘Volume plus’ um zu bestätigen, dass Sie Änderungen an Ihrem Galaxy S8 vornehmen möchten.

Stellen Sie beim Anschließen Ihres Smartphones an Ihren PC sicher, dass der COM-Anschluss am ODIN blau ist. Dies bedeutet, dass das Tool Ihr Smartphone erkannt hat. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie die Samsung-Treiber installieren.

TWRP über ODIN drehen

In ODIN haben wir vier Slots auf der rechten Seite: BL, AP, CP und CSC. Sie senden die TWRP-Datei über den AP-Steckplatz. Klicken Sie einfach auf die entsprechende Schaltfläche und wählen Sie die heruntergeladene TAR-Datei aus. Achten Sie darauf, nicht den falschen Steckplatz zu wählen. Darüber hinaus ist die TWRP-Datei für jedes Galaxy S8-Modell unterschiedlich. Stellen Sie sicher, dass Sie die mit Ihrem Gerät kompatible Version heruntergeladen haben.

Jetzt kommt der wichtigste Teil unseres Tutorials. Wenn Sie auf "Start" klicken, sollten Sie die Taste "Start" gedrückt halten. Lautstärke plus + Bixby + Leistung ‘Tasten, bevor das Telefon neu startet und versucht, Android zu laden. Wenn der TWRP-Bildschirm angezeigt wird, können Sie die Schaltflächen loslassen und dann die erforderlichen Änderungen vornehmen, um das Alexis-ROM zu installieren.

TWRP verwenden

Bei der Eingabe des TWRP müssen Sie die Option auswählen "Nur lesen" , auch als "Lesemodus" bezeichnet. Wählen Sie im nächsten Bildschirm Löschen> Daten formatieren und Typ 'Ja' . Gehen Sie nun zurück zum Startbildschirm und wählen Sie Neustart> Wiederherstellung . Dadurch wird das Telefon neu gestartet und kehrt zum TWRP zurück.

Wähle aus "Nur lesen" Option wieder . Auf dem ersten Bildschirm sollten Sie auswählen 'Installieren' Wählen Sie die microSD-Kartenpartition und suchen Sie nach der Zip-Datei, die die Android-Verschlüsselung deaktiviert. Nach Auswahl der Datei ziehen Sie einfach den blauen Balken nach rechts.

Fertig ist dies nur, um den gleichen Vorgang zu wiederholenInstallieren Sie das Alexis ROM. Wenn die Datei geladen wird, gelangen Sie zum ROM-Setup-Bildschirm. Hier können Sie den CSC (das ZTO wird innerhalb der Europa-Gruppe empfohlen), die zu installierenden Samsung-Dateien und -Dienste, einige Änderungen und sogar das Standard-Schnittstellenthema auswählen.

Beenden Sie danach einfach und wählen Sie "Neustart"Systemoption. Der erste Start ist normalerweise zeitaufwändig und das Löschen auf dem Android-Setup-Bildschirm folgt einfach dem herkömmlichen Setup (genau wie beim ersten Herstellen einer Verbindung zu einem Android-Gerät).

Änderungen machen

Wenn Sie im ROM eine Auswahl getroffen habenInstallation, die Ihnen nicht gefallen hat, installieren Sie die Zip-Datei einfach erneut. Dieses Mal sollten Sie die Option "Dirty Install" auswählen, um zu verhindern, dass die Daten gelöscht werden, und alle Apps und Einstellungen im ROM beizubehalten.

Die Vorgehensweise ist für andere ROMs gleich, jedochJedes bietet verschiedene Funktionen für die Benutzerauswahl. Beachten Sie auch, dass Sie keine Updates von Samsung erhalten. Um Sicherheitskorrekturen zu erhalten, müssen Sie warten, bis der ROM-Entwickler neue Versionen veröffentlicht.

  • Das Samsung Galaxy S9 Plus ist noch nicht in brasilianischen Geschäften erhältlich.
  • Das Samsung Galaxy S9 ist noch nicht in brasilianischen Geschäften erhältlich. T.
  • Das Samsung Galaxy S8 Plus ist bei Americanas für erhältlich R $ 2,879 . Das Kosten-Nutzen-Verhältnis ist durchschnittlich und dies ist das beste Modell in dieser Preisklasse.
  • Das Samsung Galaxy S8 ist bei Americanas für erhältlich R $ 2.609 . Das kostengünstige ist gut und dies ist das beste Modell in dieser Preisklasse.
  • Bewertung:
    • mag ich nicht
    • 0
    • Mögen



  • Kommentieren